Service Rezepte

Vorspeisen, Suppen & Eintöpfe » 

Salate & Gemüse » 

Soßen » 

Fisch » 

Fleisch, Wild & Geflügel » 

Kartoffeln & Teigwaren » 

Eierspeisen & Aufläufe » 

Süßspeisen & Getränke » 

Backwerk » 

 

Fisch

Matjes Lord Nelson

Zutaten:

2 große süß-saure Äpfel
1 Esslöffel Zitronensaft
125 g Doppelrahm Frischkäse
3 Esslöffel Sahne
1 Esslöffel geriebener Meerettich
4 Küchenfertige Matjesfilets à 70 g
1 gekochtes Ei
Peterselie
Salz, weißer Pfeffer, 1 Prise Zucker

 

Zubereitung

Äpfel schälen. Kerngehäuse ausstechen. Aus der Mitte je zwei dicke Scheiben schneiden. Mit Zitrone einstreichen. Zugedeckt in den Kühlschrank stellen.

Restliche Äpfel reiben. Mit Käse, Sahne und Meerrettich verrühren. Salzen, pfeffern und mit Zucker abschmecken. 20 minuten im Kühlschrank fest werden lassen.

Masse in den Spritzbeutel füllen und einen Kegel auf jede Apfelscheibe spritzen. Auf vier Tellern anrichten. Mit je 1 Matjesfilet umlegen. Mit Eivierteln und Petersilie garnieren.

Guten Appetit

Rezept vom "Obsthof Lüdders"

Rezept als PDF

Überbackenes Wolfsbarschfilet
mit Shiitake

Zutaten für 4 Personen:

400 g Wolfsbarschfilet
1 Esslöffel Öl
2 Zwieben
150 g Pilze
4 Scheiben Schinken
150 g Shiitake
5 Tomaten
2 Esslöffel Semmelbrösel
150 g geriebener Käse
Butter für Form und Flöckchen
Saft einer Zitrone
Salz

Soße

300 g Joghurt
1 Bund Schnittlauch feingehackt
1 bund Dill feingehackt
Pfeffer, Paprika

 

Zubereitung

Fischfilet unter fließendem kalten Wasser abspülen, trocken tupfen, mit Zitrone beträufeln und 15 Minuten stehen lassen. Dann mit Salz bestreuen.

In einer Pfanne Öl heiß werden lassen, Zwiebeln, Pilze und Schinken darin andünsten. Eine längliche feuerfeste Auflaufform mit Butter einstreichen, Fischfilet einlegen, Zwiebel-Pilz-Schinken-Mischung und Tomatenscheiben darauf schichten.

Alle Zutaten für die Soße verrühren und über den Fisch gießen, mit Semmelbrösel bestreuen. mit Butterflöckchen belegen und im Ofen bei 220 °C 40 Minuten backen. Herausnehmen, mit Käse bestreuen und nochmals 10 Minuten backen.

Dazu passt gut Reis, der gleichzeitig im Ofen gegart werden kann.

Guten Appetit.

Rezept von "Pilzzucht Adelhorn"

    Rezept als PDF